2015 Pithium weiss -BIO- Bassermann-Jordan Pfalz

2015 Pithium weiss -BIO- Bassermann-Jordan Pfalz

29,00 €
pro Flasche 0,75 l (38,67 € pro 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erzeugeradresse

Weingut Geheimer Rat Dr. von

Bassermann-Jordan GmbH

D-67146 Deidesheim

  • Weinart: Weisswein
  • Jahrgang: 2015
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Region: Pfalz
  • Traubensorten: Grauburgunder, Gewürztraminer
  • Flaschengröße: 0,75 L
  • Alkoholgehalt: 13,5%Vol.
  • Hinweise: Enthält Sulfite
  • Ökokontrollnummer: DE-ÖKO-006
 
  • 00925
Die Trauben wurden von Hand gelesen und streng selektioniert. Nach dem Entrappen und einem... mehr

Die Trauben wurden von Hand gelesen und streng selektioniert. Nach dem Entrappen und einem zweiten Sortierdurchgang wurden die Beeren Tonamphoren gegeben. Dort erfolgte die spontane Vergärung mit anschließender Mazeration über 4 Monate. Nach der Gärung wurde der Wein abgezogen und in gebrauchte Eichenfässer gegeben. Dort verblieb der Wein bis zur Füllung, ohne Schwefel und ohne Filtration. Aufgrund der langen Vergärung und des Hefelagers ist dieser Wein für lange Lagerzeiten bestens geeignet; gerne auch über 10 Jahre. Passt zu kräftigen Fischgerichten mit Butter und Knoblauch.

Die Geschichte des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan ist die Geschichte einer... mehr

Die Geschichte des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan ist die Geschichte einer Familiendynastie, die den Qualitätsweinbau mit begründet hat und seit knapp 300 Jahren maßgeblich beeinflusst. Generation um Generation gehen bedeutende Persönlichkeiten aus ihr hervor, die mit Intelligenz, Sachverstand und Spürsinn sowie wirtschaftlichem und politischem Einfluss die Bedeutung des Gutes und pfälzischer Spitzenweine zu erhalten und auszubauen wissen – bis in den Rang der Weltspitze.

Als angesehene Politiker stehen sie mit den einflussreichsten Persönlichkeiten ihrer Zeit in Kontakt und tragen maßgeblich zur Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Weinbau bei. Als Kunstmäzene bescheren sie etlichen Museen wertvollen Besitz und machen sich um den Erhalt des Pfälzer Kulturguts verdient. Als Wissenschaftler arbeiten sie an verbesserten Anbaumethoden und verfassen das Standardwerk zur Geschichte des Weinbaus. Als Weinbauexperten scheuen sie keine Kosten und Mühen, ihr Können und Wissen sowie die Qualität ihres Besitzes permanent weiterzuentwickeln.

2015 Steingrüble Gutedel Weingut Ziereisen Markgräflerland 2015 Steingrüble Gutedel Weingut Ziereisen...
Weingut Ziereisen
12,80 €
pro Flasche 0,75 l (17,07 € pro 1 l)
Portugieser 1941 "Tho-Di-Lu-He" Portugieser 1941 "Tho-Di-Lu-He"
Weingut Schweder
20,90 €
pro Flasche 0,75 l (27,87 € pro 1 l)
2016 NurErdeUndkeinBERG Fumé Jaillet 2016 NurErdeUndkeinBERG Fumé Jaillet
JAILLET
13,90 €
pro Flasche 0,75 l (18,53 € pro 1 l)
2016 Grauer Burgunder -S- Bassermann-Jordan -BIO- Pfalz 2016 Grauer Burgunder -S- Bassermann-Jordan...
Weingut Bassermann-Jordan
19,00 €
pro Flasche 0,75 l (25,33 € pro 1 l)
2018 Grauer Burgunder Kalkmergel Friedrich Becker Pfalz 2018 Grauer Burgunder Kalkmergel Friedrich...
Weingut Friedrich Becker
17,50 €
pro Flasche 0,75 l (23,33 € pro 1 l)
2017 Fellbacher Trollinger SINE Weingut Aldinger Fellbach 2017 Fellbacher Trollinger SINE Weingut...
Weingut Aldinger
14,10 €
pro Flasche 0,75 l (18,80 € pro 1 l)
Zuletzt angesehen